Haben Sie Lust unser Team im NaturHofladen zu verstärken?

Wir wünschen uns eine nette Verkäuferin oder einen netten Verkäufer (Studenten möglich) im NaturHofladen, der Freude daran hat im Kundengespräch gesunde, regionale und Bioprodukte zu bewerben und Spaß am Verkauf von Produkten aus Naturschutzaktivitäten hat.

Von Teilzeit bis Vollzeit ist alles möglich.

Arbeit an den Wochenenden ist in jedem Fall dabei!

Bitte melden Sie sich bei uns!

Beate Kitzmann, 030 927 99 830 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

NaturHofladen

Unser NaturHofladen unterscheidet sich von herkömmlichen Bio-Märkten durch sein reichhaltiges Angebot garantiert heimischer und regionaler Spezialitäten. Obst und Gemüse der Saison gelangt feldfrisch in den Verkauf. Von einmaliger Spitzenqualität ist das langsam gereifte Fleisch von unseren Robustrindern. Diese weiden ganzjährig artgerecht in Naturschutzgebieten und in Streuobstanlagen.
Der regionale Honig, das Obst von Streuobstwiesen und der daraus gewonnene wertvolle naturreine Bio-Apfelsaft sind Ergebnisse unserer Naturschutzarbeit. Der NaturHofladen ist liebevoll gestaltet, ganz im Sinne des Vereinsmottos

 

Mit Herz, Hand und Verstand !

MIT HERZ
bietet Ihnen der Naturhof Malchow ein besonderes Einkaufserlebnis! Mit seiner reichen Warenpalette unterstützt unser Verein regionale Anbieter, die Mensch, Tier und UMWELT mit Respekt behandeln.
MIT HAND
von Hand gefertigt sind zahlreiche Produkte wie Keramikerzeugnisse, Kreatives aus Stoff und Wolle und nostalgisches Emaille-Geschirr. Auch unser Streuobst ist handgepflückt.
MIT VERSTAND
bereichern wir natürlich auch Ihr Wissen beim Einkauf. Für Ihre Fragen, Wünsche und Anregungen finden Sie in den Mitarbeitern vom Naturschutz Berlin-Malchow aufgeschlossene Partner.

Öffnungszeiten

im Sommer (ab April)
Mittwoch bis Sonntag
von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet

im Winter (bis März)
Mittwoch bis Sonntag
von 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet

 

Telefon: 030/92 78 058
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!